Trockenbau - Decke
Trockenbau - Decke
Ihr Trockenbauunternehmen mit Qualitätsgarantie aus der Region Mannheim
Ihr Trockenbauunternehmen mit Qualitätsgarantie aus der Region Mannheim 

Unsere Leistungen

Beim Innenausbau von Räumen setzt man heute zunhemend mehr auf den Trockenbau. Schneller Baufortschritt und überschaubare Kosten sprechen dafür. Zudem lassen sich die Räume nach Beendigung der Arbeiten sehr schnell nutzen, da keine langwierigen Trocknungszeiten notwendig sind. Aufgrund der Wandabschlussarbeiten wie dem Spachteln und dem Schleifen trauen sich sogar geübte Heimwerker oftmals nicht an den Trockenbau, da hierfür Erfahrung und Fingerspitzengefühl notwendig ist, um einen perfekten Untergrund für Farben oder Tapeten zu erhalten.


Dabei ist die Gestaltung einer perfekten Wandfläche kein Hexenwerk mehr, seitdem Spachtelsysteme die Arbeit erleichtern. Die Grundverspachtelung einer neu gestellten Trockenbauwand wird gemacht, damit alle Fugen gefüllt und scharf abgezogen werden. Diese Grundschicht erzielt hochfeste Verbindungen und Stabilität. Die Endverspachtelung sorgt dann für glatte Wände, kleinere Unebenheiten lassen sich problemlos mit Schleifpapier glätten. 

Wir von der GEC Trockenbau arbeiten ausschließlich mit sorgfältig ausge-wählten Produkten von namhaften Herstellern. So können wir unseren Kunden nicht nur professionelle Arbeitsweisen, sondern auch optimale Ergebnisse garantieren. 

Mit unserer Arbeit bieten wir Ihnen ein hohes Maß an Qualität und ein Endergebnis, das Sie begeistern wird. Qualitätsarbeit vom Profi zu fairen Preisen, das können Sie von uns erwarten – probieren Sie es doch aus!

 

Unser Leistungsspektrum im Überblick

 

  •  Leichte Trennwände           
  •  Abgehängte Decken
  •  Holzdecken
  •  Gipskartonverkleidungen
  •  Brandschutzverkleidungen
  •  Individueller Dachgeschoß Ausbau
  •  Dämmungen und Isolierungen
  •  Altbausanierung
  •  Bodenbeläge
  •  Zwischenböden und Trockenestriche
  •  Montage von Wohnungs- und Zimmertüren
  •  Auf Ihren Wunsch auch tapezieren und streichen
  •  Entrümpelungen
  •  Und vieles mehr

 

Unser Leistungsspektrum im Detail

 

1. Trockenbauarbeiten

Herstellen von raumbegrenzenden Konstruktionen des Ausbaus für Wand, Decke und Boden, die in trockener Bauweise montiert bzw. weiter verarbeitet (z.B. verspachtelt, verputzt) werden. Bei der Trockenbauweise werden keine durchnässenden Baustoffe wie Beton oder Putz zur Errichtung der Bauteile benötigt,was eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis bei der Innenraumgestaltung und somit auch dem gesamten Bauvorhaben zur Folge hat.

2. Deckenbekleidungen und Unterdecken (abgehängte Decken)

Als plane, gegliederte oder gewölbte, fugenlose oder elementierte Flächen aus unterschiedlichen Materialien, Formen und Systemen, u. a. als Dekor-, Metall-, Kassetten-, Raster-, Gitter-, Waben-, Lamellen-, Paneeldecken oder Baffeldecken, in Sonderausführungen, z. B. als Akustik-, Licht-, Lüftungs-, Klimadecken. Die Bekleidung kann u.a. aus: Gipskarton, Gipsfaser, Holz, Holzwerkstoff, Metall, Kunststoff, Mineralfaser, Glas, Fiber-, Calciumsilikat, Perlite bestehen.

3. Wandbekleidungen, Montagewände

Als gerade, geschwungen oder gebogen Flächen aus unterschiedlichen Materialien und Systemen, einschalig oder mehrschalig beplankt u.a. als: raumteilende, feste oder umsetzbare Ständerwände, Flur-, Wohnungstrennwände, Installationswände (auch Vorwandinstallation), WC-Trennwände. Die Bekleidung kann u.a. aus: Gipskarton, Gipsfaser, Holz, Holzwerkstoff, Metall, Kunststoff, bestehen.

4. Sonstige Verkleidungen

Freistehend oder direkt angesetzt, ohne bzw. mit Unterkonstruktion, z. B. feucht gemörtelt (Ansetzbinder), geklebt, ggf. mit zusätzlicher Dämmung, u. a. als Trockenputze, montierter Trockenstuck, Vorsatzschalen, Verkofferungen, Schürzen, Abschottungen. Die Bekleidung kann u.a. aus: z.B. den unter 2. genannten Baustoffen.

5. Bodensysteme

Als Doppel-, Hohlraumböden bzw. Installationsböden, Trockenunterböden (Trockenestriche) Belag u.a. aus: Gipskarton, Gipsfaser, Calciumsilikat, Holzwerkstoff. Oberbeläge z. B. au Linoleum, Parkett, Nadelfilz, Teppich.

6. Einbauten

Konstruktionen wie z. B. Unter-, bzw. Tragkonstruktionen für erhöhte Lasten (Decke, bzw. Wand), Leuchten (ohne Verkabelung), Lüftungsauslässe, Zargen für Türen und Fenster, Türen (einschl. Beschlag).

7. Dämmungen und Isolierungen

Für die vorgenannten Konstruktionen oder als separate Leistung u. a. aus: Mineral- und Naturfasern, Baum-, Schafwolle, Flachs, Kork, Schaumglas, Perlit, Hartschäumen, Sperren und Dampfbremsen aus Metall, Kunststoff Bauphysikalische Anforderungen bezüglich Wärme-, Kälte-, Schall-, Brand-, Feuchte-, Strahlenschutz, Schlagsicherheit können u.a. in Trockenbauweise erfüllt werden. Einsatzbereiche: Böden, Decken, nichttragende Wände im inneren Gebäude- und im Dachgeschossausbau; auch für Bäder- und Feuchträume, Reinräume u.s.w.

8. Baulicher Brandschutz

Bauliche Maßnahmen, die eine Ausbreitung von Feuer auf andere Gebäudeabschnitte über Decken und Wände verhindern und Leitungen bei Feuer schützen. Darunter fallen das Verbauen von Bauteile, die eine höhere Feuerwiderstandsdauer haben sowie die Dichtheit von Verschlüssen und Öffnungen. Die Umsetzung dieser baulichen Maßnahmen erfolgt mit spezieller feuerwiderstandsfähiger Masse, die im Brandfall ausquillt und verhärtet, so dass eine schnelle Ausbreitung von Feuer verhindert werden kann und der Schutz von wichtigen Leitungen sichergestellt ist.

Sie haben Interesse?

 

Kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer 06206/9271139 bzw. 0163/9603468 oder schicken Sie uns einfach eine e-Mail an info@gec-trockenbau.de. Wir freuen uns auf Sie.

 

Kontakt aufnehmen

          

Für Fragen oder Termin-vereinbarungen erreichen Sie uns unter der Telefon-nummer: 06206/9271139. 

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gec Trockenbau, Trockenbauer, Trockenbaufirma, Innenausbau, Trockenbauunternehmen, Trockenbaumonteure, Renovierung, Trockenausbau, Trockenbau Mannheim


Anrufen

E-Mail

Anfahrt